Yachtcharter Kosten

Home/Sailingblog/Yachtcharter Kosten

Yachtcharter Kosten

Ich habe in den letzten Jahren immer mal wieder Quittungen von allem Möglichen aufbewahrt, um mir selbst und meinen künftigen Mitseglern einen Überblick über die möglichen Yachtcharter Kosten eines Törn noch vor Planung einer Reise zu geben, da ich natürlich bei Planungen immer wieder mit der Frage konfrontiert werde, was denn nun der geplante Törn kosten soll.

Natürlich sind den Kosten nach oben hin keine Grenzen gesetzt, jedoch stößt man hinsichtlich der Sparmaßnahmen an irgend einer Stelle an seine Grenzen. Zu aller Erst stellt sich die Frage der Anzahl der Mitreisenden. In der Regel plane ich einen Törn mit vier bis sechs Personen. Da ich mir sehr ungerne bei meiner Größe von 1.86m den Kopf stoße, verreise ich gerne mit einer Yacht, die größer als 40 Fuß ist.

Da ich so gut wie nie  zur absoluten Hauptsaison einen Yachtcharter plane, rechne ich für die Yacht mit Kosten zwischen 3.500,- € (40 Fuß) und 5.000,- € (50 Fuß) pro Woche. Hinzu kommen die üblichen Extras.Hierzu zählen

  • Endreinigung, die in der Regel mit 150,- € zu Buche schlägt,
  • Außenborder, der warum auch immer mit 100,- € je Woche extra berechnet wird (ich finde, dass der Außenborder obligatorisch sein sollte)
  • Gasflasche, die manchmal mit 20,- € berechnet wird
  • Bettwäsche pro Person 20,- €
  • Spritverbrauch pro Woche, welchen ich mit ca 100,- € ansetze, der allerdings je nach Wind extrem variieren kann

Dann haben wir die Hafengebühren, die je nach Ort auch massiv unterschiedlich sein können. Auf en Balearen, wie in Kroatien finde ich allerdings, dass sich die Gebühren nicht so viel tun. Wenn man im Durchschnitt mit 100,- € für 40-45 Fuß annimmt, ist man ziemlich sicher. Ich schaue auch gerne mal bei Noonsite vorbei, da dort immer mal wieder Skipper Informationen über aktuelle Kosten eintragen. Gerade der Hafen von Formentera ist für eine Kosten berüchtigt, jedoch habe ich auch dort bislang noch keine böse Überraschung erlebt. Ich plane in der Regel je Woche mit drei Übernachtungen in Häfen, die nicht der Heimathafen sind, da der Heimathafen ohnehin in den Kosten der Yacht beinhaltet ist. Natürlich sind auch diese Kosten variabel.

Die Kosten der Yacht variieren erheblich in den Segelgebieten. In Holland kann man in der Vorsaison im Bereich Mai bis Anfang Juni die Yacht im Yachtcharter für 1.500,- € bekommen. Ich chartere extrem gerne by Enjoy Sailing in Lemmer am Ijsselmeer oder im Zeeland.

Yachtcharter Kosten

4 Personen auf 41 Fuss

3 Kabinen / 2 Nasszellen

Beschreibung Kosten
Yacht 3300 €
Blister 100 €
Außenborder 150 €
Wäsche für 4 Personen 80 €
Endreinigung 150 €
Sprit 100 €
Hafengebühren 300 €
TOTAL 4080 €
Pro Person 1020 €

4 Personen auf 46 Fuss

4 Kabinen / 2 Nasszellen

Beschreibung Kosten
Yacht 4000 €
Blister 100 €
Außenborder 150 €
Wäsche für 4 Personen 80 €
Endreinigung 150 €
Sprit 100 €
Hafengebühren 300 €
TOTAL 4880 €
Pro Person 1220 €

6 Personen auf 50 Fuss

3 Kabinen / 3 Nasszellen

Beschreibung Kosten
Yacht 5000 €
Blister 100 €
Außenborder 150 €
Wäsche für 6 Personen 100 €
Endreinigung 150 €
Sprit 100 €
Hafengebühren 300 €
TOTAL 5920 €
Pro Person 986,67 €

Yachtcharter Nebenkosten

Neben den Kosten der Yacht kommen primär die Kosten der Verpflegung, wie natürlich auch die Kosten der An- und Abreise hinzu.

  • Flugkosten für Hin- und Rückflüge in Richtung Mittelmeer ca. 250,- € pro Person
  • Verpflegung an Bord je Woche und Person ca. 150,- €
  • Auswärts Essen gehen, Taxi. etc. je Woche und Person ca. 100,- €

Somit sind es pro Person noch einmal ca 500,- €.

Ich denke, dass man bei einem Wochencharter mit Kosten pro Person um die 1.500,- € rechnen kann, wenn man in einer geräumigen Yacht unterwegs ist, genug Platz haben möchte und sich darüber hinaus das ein oder andere Kaltgetränk gönnen möchte.

 

By |6. Februar 2018|Sailingblog|0 Comments

About the Author:

Geboren in der kleinen Stadt Datteln, aufgewachsen in der ebenso kleinen Stadt Waltrop hat es mich schnell in die große weite Welt gezogen. Irgendwo zwischen Dortmund, Ibiza und San Francisco bin ich hängen geblieben. Mein Herz hat sicher seine Aufhängung an allen drei Städten, da alle für mich ihren besonderen Charme haben.

Leave A Comment