Bevor wir in See stechen – Vorbereitung

Home/Nightlife/Bevor wir in See stechen – Vorbereitung

Bevor wir in See stechen – Vorbereitung

Bevor wir in See stechen, kommen wir erstmal an unserem Boot an. Unsere Anreise mit dem Flugzeug der Germanwings ab Köln-Bonn verlief reibungslos, bis auf die Tatsache, dass der Herr neben uns einen latenten Geruch von seinen Füßen abgab. Ich dachte mir „eat glitter in der morning and shine all day“ und versuchte den Geruch zu vergessen, was Yvonne nicht immer gelungen ist. Vor dem Flug zeigte mir Yvonne ihr neues iPhone 6. Heroisch versuchte ich mit einer Schere ihre SIM Karte klein zu schneiden (Gute Idee so 5 Minuten vor Abreise) und scheiterte. Samt Tesa-Film habe ich die SIM Karte wieder ins alte Telefon eingebaut und somit einen Task für später gesammelt.

Mit dem Taxi ging es nach Palma, wo wir in unserem Hotel eincheckten. Da es schon spät war, sind wir direkt in die Stadt gegangen, um etwas zu Abend zu essen. Wir fanden das Restaurant Ta Tsu, welches sehr einladend aussah. Eigentlich wäre ich gerne ins Forn gegangen, jedoch waren die – wie immer – ausgebucht.

Das Ta Tsu war toll. Guter Service, leckere Gerichte. Super Tapas.

Am Morgen bin ich dann vom Hotel in einer Laufrunde zu unserem Boot gelaufen. Da lag es. Friedlich und bereit für unseren großen Trip. Da ich mich auf dem Charterstützpunkt nicht auskannte versuchte ich unbemerkt zu bleiben und ging lieber wieder schnell.

Ich bin dann erst einmal wieder zurück zum Hotel gelaufen und habe mit Yvonne gefrühstückt. Während dessen habe ich unser WiFi/MiFi System in Gang gesetzt, sodass wir während des Trips dauerhaft WLAN auf dem Boot hatten. Dazu habe ich einen Router von TP-Link und eine SIM Karte von Three genutzt, die ich bei SimlyStore gekauft habe.

Danach sind wir ein wenig durch Palma gelaufen, da Yvonne die Stadt noch nicht gesehen hat.

Nun aber ab zum Boot. Anton von MBS-Charter erwartete uns am Charterstützpunkt und übergab uns die Yacht. Entgegen meiner Planung die Yacht bis Samstagabend auf dem Wasser halten zu könnten, sagte er uns, dass wir Freitag um 17:00 wieder im Hafen von Palma sein müssten, da dann die Taucher kommen, um zu checken, ob etwas kaputt gegangen ist. Meine Laune sank auf -200. Ich bat Anton zu checken, ob die Taucher nicht auch am Samstag kommen könnten. Yvonne zog zum ersten mal in Erwägung doch nicht nach Ibiza zu fahren, sondern einfach Mallorca zu umfahren. Auch meine Gedanken drehten sich um diese Ernüchterung, da es alles in allem entspannter schien.

Wir gingen einkaufen. Der nächst gelegene Mercadona liegt ca 400 Meter entfernt vom Stützpunkt. Wenn man allerdings bepackt mit zwei mit Wasser beladenen Einkaufswagen durch die Straßen eiert, sind 400meter ganz schön weit. Den Höhenunterschied kann man dankenswerterweise durch den Fahrstuhl der nahe gelegenen Tiefgarage überwinden. Da das sonst nirgendwo steht, schreibe ich es mal auf.

Screenshot 2015-07-25 15.17.55

 

Gegen 18 Uhr waren wir dann bereit zum ersten Auslaufen. Unsere Yacht war in einer ziemlich kleinen Parkbucht, aber wir wollte dort heroisch ausfahren. Trotz achterlichen Wind von Steuerbord. Natürlich wurden wir auf die andere Seite gedrückt, wo man uns aber half wieder los zu kommen.

ausfahrt

Die erste Hürde war also geschafft und wir konnten raus aus dem Hafen. Ich habe erst beim Lesen einiger Lektüren im Vorfeld erfahren, dass Palma de Mallorca der dritt größte Yachthafen der Welt ist. Es dauert daher einige Zeit, bis man bei reduzierter Geschwindigkeit von seinem Liegeplatz an der Außenmole des Hafens angekommen ist.

Da lag es nun vor uns. Das Mittelmeer. Wir freuten uns, waren wir endlich in der Wärme und konnten die untergehende Sonne geniessen. Unter Motor testeten wir ein wenig das Boot, wendeten, steuerten und entschlossen uns dann wieder zurück zu fahren. Wir waren nämlich doch ein wenig erschöpft vom Tag. Am Abend ging es dann wieder ins Ta Tsu. Lecker.

Gelernt habe ich, dass die Vorbereitung eines Segeltrips das A und O ist. Nicht nur hinsichtlich der Bevorratung, sondern auch die exakte Absprache mir dem Vercharterer. Ebenso habe ich gelernt, dass der Tag der Ankunft gerne mal mit Einkaufen, Boot bestücken und Bevorratung aufgefressen werden kann. Wer schnell auf See möchte, sollte demnach bestens vorbereitet sein.

.fusion-button.button-3 .fusion-button-text, .fusion-button.button-3 i {color:#6e9a1f;}.fusion-button.button-3 {border-width:1px;border-color:#6e9a1f;}.fusion-button.button-3 .fusion-button-icon-divider{border-color:#6e9a1f;}.fusion-button.button-3:hover .fusion-button-text, .fusion-button.button-3:hover i,.fusion-button.button-3:focus .fusion-button-text, .fusion-button.button-3:focus i,.fusion-button.button-3:active .fusion-button-text, .fusion-button.button-3:active{color:#638e1a;}.fusion-button.button-3:hover, .fusion-button.button-3:focus, .fusion-button.button-3:active{border-width:1px;border-color:#638e1a;}.fusion-button.button-3:hover .fusion-button-icon-divider, .fusion-button.button-3:hover .fusion-button-icon-divider, .fusion-button.button-3:active .fusion-button-icon-divider{border-color:#638e1a;}.fusion-button.button-3{background: #d1e990;
background-image: -webkit-gradient( linear, left bottom, left top, from( #aad75b ), to( #d1e990 ) );
background-image: -webkit-linear-gradient( bottom, #aad75b, #d1e990 );
background-image: -moz-linear-gradient( bottom, #aad75b, #d1e990 );
background-image: -o-linear-gradient( bottom, #aad75b, #d1e990 );
background-image: linear-gradient( to top, #aad75b, #d1e990 );}.fusion-button.button-3:hover,.button-3:focus,.fusion-button.button-3:active{background: #aad75b;
background-image: -webkit-gradient( linear, left bottom, left top, from( #d1e990 ), to( #aad75b ) );
background-image: -webkit-linear-gradient( bottom, #d1e990, #aad75b );
background-image: -moz-linear-gradient( bottom, #d1e990, #aad75b );
background-image: -o-linear-gradient( bottom, #d1e990, #aad75b );
background-image: linear-gradient( to top, #d1e990, #aad75b );}.fusion-button.button-3{width:auto;}Hier geht es weiter
Our quarterly operating results depend, in part, on special events, such as the Super Bowl and other sporting events viewed by our guests in our restaurants such as the NFL, MLB, NBA, NHL and NCAA. Interruptions in the Cheap NFL Jerseys viewing of these professional sporting league events due to strikes, lockouts, or labor disputes may impact our results. Additionally, our results are subject to fluctuations based on the dates of sporting events and their availability for viewing through broadcast, satellite and cable networks. Historically, sales in most of our Fake Oakleys restaurants have been higher during fall and winter months based on the relative popularity and extent of national, regional and local sporting and other eventsAt some point, we’ve all seen the finale of a TV show or movie and thought, „I could have written a better ending than that.“ (We’re still bitter about 24 not ending with Jack Bauer exploding from all the accumulated urine in his body, like our write in campaign suggested.) That’s why there is a thriving culture of fan theories that flood the Internet in oakley outlet anticipation of every show, movie or book. Tell us the below movies or series wouldn’t be improved if it turned out.Indeed, miRNA mediated negative feedback loops (NFLs) are often found coupled to multiple transcriptional feedback loops in gene regulatory networks across species and collaborate with transcription factors (TFs) to regulate their targets5,13,20.Synthetic biology can be used to assess, in a controlled setting, the contribution of the miRNA to the overall phenotype exhibited by an engineered biological circuit12,21. Attend the unveiling of a star on the Hollywood Walk of Fame. oakleys outlet Most big celebrities will get a star there at one time or another. The ceremonies are usually star studded events, and cheap China Jerseys are open to the public to watch. Seeing Stars offers a schedule of who will be the next to receive a star.Get an education. To manage a high school team, you usually have to be cheap oakleys sunglasses a student at the school. For college teams, you will probably have to be a sports medicine major or have some sort of sports major. For professional teams, you will probably need a degree in sports management or sports medicine.A pick by pick analysis of the first round of the cheap oakleys outlet 2016 NFL draft. The Rams, who traded up to the top of the draft to select a quarterback, chose Goff over North Dakota State Carson Wentz, who was selected second by the Eagles. Laremy Tunsil dropped down the draft board after a Twitter hack, and that was just the beginning of it. Mike DiGiovanna

By |25. Juli 2015|Nightlife|0 Comments

About the Author:

Geboren in der kleinen Stadt Datteln, aufgewachsen in der ebenso kleinen Stadt Waltrop hat es mich schnell in die große weite Welt gezogen. Irgendwo zwischen Dortmund, Ibiza und San Francisco bin ich hängen geblieben. Mein Herz hat sicher seine Aufhängung an allen drei Städten, da alle für mich ihren besonderen Charme haben.

Leave A Comment